Stellenausschreibung (studentische) Assistenz

Send by emailPDF version

Univation – Institut für Evaluation Dr. Beywl & Associates GmbH sucht ab 16.01.2023 zunächst befristet auf ein Jahr

eine (studentische) Assistenz (ca. 10h/Woche), Standort flexibel.

  • Sie interessieren sich für Wissensvermittlung?
  • Sie fühlen sich vom Begriff „Evaluation“ angesprochen?
  • Sie sind auf der Suche nach einer flexibel gestaltbaren weiterqualifizierenden Nebentätigkeit?

Unser Institut führt im Jahr 2023 verstärkt Online-Weiterbildungen zum Thema Evaluation durch. Dafür suchen wir eine Assistenz der Lehrgangsleitung.

<--break->Ihre Aufgaben:

Unterstützung bei der Vorbereitung und Durchführung von Online-Bildungsveranstaltungen in enger Zusammenarbeit mit der Lehrgangsleitung:

  • Koordination und Organisation von Veranstaltungsterminen
  • Online-Beratungstermine mit den Teilnehmenden steuern
  • Teilnahmeliste pflegen
  • Organisation von Videokonferenzen via Zoom
  • Zoom-Umfragen einrichten
  • Pflege und Verwaltung des Lernmanagement-Systems (Moodle)
  • TaskCards einrichten
  • Bearbeitung von ppt-Präsentationen
  • quantitative/qualitative Auswertungen der Teilnehmenden-Rückmeldungen

Ihr Profil:

  • gute Kenntnisse in MS-Office, insbesondere in MS-Word, MS-Excel und MS-PowerPoint
  • Kenntnisse in der Organisation und Durchführung von Videokonferenzen via Zoom
  • Kenntnisse in der Anwendung und Administration der Lernplattform Moodle sind wünschenswert
  • Kenntnisse in der Anwendung von TaskCards sind wünschenswert
  • hohe (mündliche und schriftliche) Kommunikationsfähigkeit, gute deutsche Sprachkenntnisse (ausgezeichnete Ausdrucksfähigkeit in Wort und Schrift)
  • Genauigkeit und Verantwortungsbewusstsein
  • Fähigkeit zum selbständigen Arbeiten, Organisationstalent und Verlässlichkeit
  • Studium in einem sozial-, politik-, wirtschafts- oder geisteswissenschaftlichen Fach, wobei die aktuelle Einschreibung in einer Hochschule keine notwendige Voraussetzung ist
  • Erfahrung im Bereich Lernmanagement / Erwachsenenbildung sowie in der Organisation von Schulungen, Trainings ist wünschenswert
  • generelle IT- und Software-Affinität

 

                                                                                                                

Was wir Ihnen bieten:

  • Möglichkeit des eigenständigen Arbeitens
  • flexible Arbeitszeitgestaltung
  • Möglichkeit des mobilen Arbeitens (Arbeitsplätze stehen in unseren Büros in Köln und Berlin zur Verfügung.); technische Infrastruktur (Laptop, Bildschirm usw.)
  • sozialversicherungspflichtiges Arbeitsverhältnis inkl. Urlaubsanspruch
  • Gehalt: mind. 13 € bei Bachelor-Studiengang; höhere Qualifikationen werden berücksichtigt
  • optionale Teilnahme an den Online-Weiterbildungskursen zum Thema Evaluation (außerhalb der Arbeitszeiten)
  • Wissenserwerb im Bereich Evaluation, Weiterbildungsmanagement
  • kollegiale Atmosphäre in einem engagierten, interdisziplinären Team

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann richten Sie bitte eine Kurzbewerbung bis zum 05.01.2023 mit Lebenslauf an: 

Bei Nachfragen wenden Sie sich bitte an Katharina Klockgether, Tel. 0177-9382512

Ein Beitrag von

Bild des Benutzers Niobe Osius
Niobe Osius

Wissenschaftliche Mitarbeiterin - Standort Berlin

niobe.osius(at)univation.org

Niobe Osius studierte Soziologie (B.A.) und Internationale Kriminologie (M.A.) an der Universität Hamburg mit einem Schwerpunkt auf Gesundheitsprävention und intersektionaler Prekarisierungsforschung. Sie war mehrere Jahre in der Suchthilfe tätig und darüber hinaus in der Förderung und Vernetzung settingbasierter Gesundheitsförderung aktiv. Methodisch liegt ihr Schwerpunkt auf der Erstellung und Auswertung von Online-Befragungen sowie der Verknüpfung quantitativer und qualitativer Ansätze. Außerdem ist sie vertraut mit der Auswertung statistischer Daten mit Hilfe einschlägiger Software wie SPSS und R.