Univation GmbH wurde vor 15 Jahren gegründet. An den Standorten Köln und Berlin bietet das kompetente Team in Kooperation mit Partnern aus unterschiedlichen Bereichen Evaluationen, Beratung und Weiterbildung an. Ein wichtiger Schwerpunkt ist außerdem die Evaluationsforschung.

Eval-Wiki: Glossar der Evaluation

Mit dem Glossar sollen die Klarheit der Evaluationsfachsprache sowie die Kommunikation unter Fachpersonen und an Evaluation Beteiligten gefördert werden. Unsere Vorschläge zur Fachterminologie von 425 eingestellten Begriffen sind damit öffentlich zugänglich und sollen diskutiert werden, verbunden mit der Hoffnung auf vielfältige Hinweise zur Weiterentwicklung.

Webauftritt zur Selbstevaluation

Selbstevaluation.de

Selbstevaluation.de

Die von Univation GmbH und Socialnet betriebene Website soll eine Wissensbasis über die Methodologie und Anwendungspraxis der Selbstevaluation für Praktikerinnen und Praktiker bereitstellen.

Dazu wird das bisher verstreute Wissen aus Fachpublikationen über Selbstevaluation zusammenfassend dargestellt. Weiterhin werden Praxisleitfäden und -beispiele aus den Anwendungsfeldern der Selbstevaluation sowie themenrelevante Publikationen vorgestellt.

DeGEval Mitglied

Univation ist Mitglied der DeGEval seit ihrer Gründung

 

Evaluation des Social Impact Bonds „Bildungschancen für Kinder verbessern in der Stadt Mannheim“

Die Stadt Mannheim führt gemeinsam mit weiteren Partnern seit dem Schuljahr 2017/2018 ein auf fünf Jahre angelegtes Pilotprojekt zur Verbesserung der Bildungschancen von Kindern an der Pestalozzi-Grundschule Mannheim durch. Vor allem werden Kinder aus zwei Jahrgängen in Zusammenarbeit mit fachlichen Projektpartnern durch bedarfsgerechte unterrichtsergänzende Förderangebote in Mathematik und Deutsch/Sprache unterstützt; Lehrkräfte erhalten Fortbildungen und Coachings. Es wird eine aufsuchende Elternarbeit etabliert und die Schülerinnen und Schüler werden schließlich durch Mentorinnen/Mentoren im Übergang auf die weiterführende Schule begleitet. Als konkrete Ziele formulierten es die Projektverantwortlichen, dass die Gymnasialempfehlungsquoten von Kindern mit Migrationshintergrund an die der übrigen Kinder angeglichen werden sollen und dass alle Kinder der Interventionsjahrgänge bei Abschluss der Grundschule über erhöhte kognitive Fähigkeiten verfügen.

Online-Befragungen für den Bundesverband der Angehörigen psychisch erkrankter Menschen e.V. (BApK)

Der Bundesverband der Angehörigen psychisch erkrankter Menschen e.V. (BApK) mit Sitz in Bonn hat Univation beauftragt, in der Zeit von Januar 2019 bis Juli 2019 zwei Online-Befragungen zum Stand und zur Entwicklung des Ehrenamts in der Selbsthilfe durchzuführen. Hierbei übernimmt Univation die konzeptionelle Entwicklung, technische Umsetzung und Auswertung einer Online-Befragung mit Vertretenden von ca. 100 Selbsthilfeverbänden sowie einer Online-Befragung junger Menschen. Ergänzend soll ein Überblick einschlägiger Fachliteratur erarbeitet werden.

Evaluation des Projekts „Die Brückenbauer – Theaterpädagogische Projekte verbinden Jung und Alt“

Der Verein Theater ImPuls e.V. mit Sitz in Köln hat Univation mit der begleitenden Evaluation seines Projekts „Die Brückenbauer – Theaterpädagogische Projekte verbinden Jung und Alt“ beauftragt. Mit diesem Projekt möchte Theater ImPuls den Austausch zwischen der Jugend- und der Senioren-Generation fördern und so zum Zusammenhalt der Gesellschaft beitragen. Theater ImPuls willUnsicherheitsgefühle bei den Seniorinnen und Senioren abbauen, Jugendliche in ihren Sozialkompetenzen stärken und für die Situation von Seniorinnen und Senioren sensibilisieren sowie Jugendlichen die Möglichkeit geben, Senioreneinrichtungen als mögliches Arbeitsfeld kennenzulernen.