Evaluation der Stiftung Bonn-Aachen International Center for Information Technology b-it

Send by emailPDF version

Die Stiftung Bonn-Aachen International Center for Information Technology b-it wurde im Jahr 2002 zum Zweck der Förderung von Wissenschaft, Studium und wissenschaftlichem Nachwuchs im Bereich der Informationstechnologie gegründet. Der Schwerpunkt der Stiftung liegt derzeit bei der Finanzierung von ausgewählten Studiengängen der RWTH Aachen, der Universität Bonn und der Hochschule Bonn-Rhein-Sieg, welche sich im Bonn-Aachen International Center for Information Technology zusammengeschlossen haben. In diesem Rahmen werden vor allem Mittel für die Qualifizierung von internationalen Studierenden und Nachwuchskräften,  für den Transfer von Forschungsergebnissen und für die Durchführung von wissenschaftlichen Veranstaltungen zur Verfügung gestellt.

Univation führt im Auftrag des Stiftungsrates eine formative Evaluation durch, welche dem Stiftungsrat Informationen für die strategische (Neu-)Ausrichtung der Stiftung zur Verfügung stellt und diesen bei der Einleitung eines Strategieprozesses unterstützt. In diesem Rahmen werden unter anderem die Wirk- und Leistungsfähigkeit der Stiftung und die Kooperation sowohl innerhalb des b-it Centers als auch mit externen Partnern betrachtet. Dies geschieht maßgeblich auf der Basis von Interviews und Workshops mit allen Beteiligten sowie externen Experten.

Laufzeit der Evaluation: 06/2014 bis 04/2015

Auftraggeber: Stiftung Bonn-Aachen International Center for Information Technology b-it

Ansprechpartnerin: Dr. Christiane Kerlen